9 Wochenendtouren in Zentral-Virginia

In den Ausläufern der nahe gelegenen Blue Ridge Mountains ist die Region Piedmont in Virginia ein perfekter Ort für Rennradfans. Geprägt von sanften Hügeln und einer atemberaubenden Landschaft bietet Zentral-Virginia genug Strecken, um auch den erfahrensten Rennradfahrer zu unterhalten. Hier sind einige unserer beliebtesten Wochenendziele für Radfahrer.

Ashland Ramble

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Länge: 26 mi.

Stadt in der Nähe: Ashland, VA

Der Ashland Ramble führt durch das hügelige Ackerland von Hanover County und ist bei den Radfahrern in Richmond sehr beliebt. Diese Route führt durch Ashland und einige andere charmante ländliche Gemeinden, darunter Scotchtown, die historische Heimat von Patrick Henry. Mit einer schönen Mischung aus angenehmem, sanftem Terrain und einigen kleinen Anstiegen ist diese Strecke perfekt für Anfänger geeignet. Der Start befindet sich am Ashland/Hanover Visitors Center und Bahnhof in der 112 North Railroad Ave. Parkplätze gibt es entlang der Railroad Ave. und am Besucherzentrum.

Weitere Informationen und eine Karte der Ashland Ramble finden Sie hier.

Blue Ridge Parkway

Schwierigkeitsgrad: Mittel/Experte

Länge: 469 Meilen

Stadt in der Nähe: Afton, VA

Der Blue Ridge Parkway setzt dort fort, wo der Skyline Drive aufhört, und führt 469 Meilen weiter nach Südwesten zum Great Smoky Mountains National Park. Mit 214 Meilen innerhalb der Staatsgrenze von Virginia ist der Blue Ridge Parkway eine wunderschöne Kammstrecke, die normalerweise nur von Autos befahren wird. In der Regel wird er als anspruchsvolle fünf- bis zehntägige Radtour unternommen, die sich durch lange Steigungen und Abfahrten auszeichnet. Für diejenigen, die eine schnellere Tagestour in Zentral-Virginia suchen, ist eine kürzere Hin- und Rückfahrt auf dem Parkway eine gute Option. Um den Parkway zu finden, folgen Sie den Straßenschildern ab den Interstates 64, 81 oder 77 in der Gegend von Afton. Parkmöglichkeiten gibt es an jedem der Campingplätze und Aussichtspunkte.

Weitere Informationen und eine Karte des Blue Ridge Parkway finden Sie hier. Für einen detaillierten Leitfaden zum Radfahren auf dem gesamten Parkway klicken Sie hier.

4665889475_9284fafd3b_o
Früh morgens auf dem Blue Ridge Parkway

Charlottesville Challenge

Schwierigkeit: Mittelschwer

Länge: 45 mi.

Stadt in der Nähe: Charlottesville, VA

Die Charlottesville Challenge ist eine wunderschöne, mittelschwere Fahrt durch die Landschaft des Albemarle County. Zu Beginn folgt die Strecke der National Bike Route 76 und bietet bei jedem Halt herrliche Ausblicke. Die Charlottesville Challenge biegt dann ab und erkundet die ländlichere Gegend südlich von Charlottesville, bevor sie durch das Herz der historischen University of Virginia führt. Der Start befindet sich in der Einkaufszone an der Ivy Rd. gleich westlich der Kreuzung Ivy Rd./Alderman Rd. Das Parken ist in den umliegenden Geschäften kostenlos.

Für Informationen und eine Karte der Charlottesville Challenge klicken Sie hier.

Culpeper Cruise

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Länge: 40 Meilen

Stadt in der Nähe: Culpeper, VA

Die Culpeper Cruise ist eine landschaftlich reizvolle Tour durch die historische Umgebung der Stadt, die der Strecke ihren Namen gab. Da es an einigen Stellen stark bergauf geht, eignet sich diese Tour ideal als leichte Tagestour für fortgeschrittene Radfahrer. Auf dieser Rundfahrt durch Culpeper County gibt es viele kleine Städte, Bauernhöfe, Flüsse, Schlachtfelder aus dem Bürgerkrieg und atemberaubende Aussichten zu sehen. Culpeper ist eine charmante Stadt und ein idealer Ort für ein Mittagessen am Anfang oder Ende der Tour. Die Fahrt beginnt im Stadtzentrum von Culpeper an der East Davis St. Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße oder bei einem der Geschäfte oder Restaurants in der Nähe.

Für weitere Informationen und eine Karte der Culpeper Cruise, klicken Sie hier.

Lake Anna Century Classic

Schwierigkeitsgrad: Intermediate/Expert

Länge: 102 mi.

Stadt in der Nähe: Montpelier, VA

Die Lake Anna Century Classic ist eine schöne, angenehme Fahrt für angehende Langstreckenradler, die sowohl eine englische (102 mi.) als auch eine metrische (65 mi.) Strecke wählen können. Die Fahrt führt um den malerischen Lake Anna und durch die hügelige Landschaft der Bezirke Spotsylvania, Orange, Louisa und Hanover. Die Radfahrer bekommen alles zu sehen, was diese ländliche Gegend zu bieten hat, vorbei an zahlreichen Farmen, Wäldern und kilometerlangen Küstenabschnitten. Die Fahrt beginnt an der Mountain Rd. in der kleinen Stadt Montpelier. Parken kann man an der Montpelier Branch Library oder in einem der Geschäfte oder Restaurants in der Umgebung.

Weitere Informationen und eine Karte der Lake Anna Century Classic finden Sie hier.

Skyline Drive

Schwierigkeit: Mittelschwer

Länge: 105 Meilen

Stadt in der Nähe: Afton, VA

Da die National Park Week vom 16. bis 24. April stattfindet und alle Eintrittsgelder erlassen werden, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um eine Route entlang des malerischen Skyline Drive durch den Shenandoah National Park zu planen. Die Strecke führt entlang des Kammes der Blue Ridge Mountains von Front Royal nach Afton und ist eine großartige Route für alle, die wunderbare Aussichten an Aussichtspunkten und zahlreiche Wandermöglichkeiten suchen. Sie können am Südeingang, Rockfish Gap an der Rt. 64 und Rt. 250, oder am Nordeingang, Front Royal in der Nähe der Rt. 66 und 340, einsteigen, wenn Sie sich für die volle Strecke von 105 Meilen entscheiden. Wenn Sie eine kürzere Strecke wählen möchten, fahren Sie bei Thorton Gap an der Rt. 211 oder bei Swift Run Gap an der Rt. 33 ein. An den Aussichtspunkten und Trailheads stehen reichlich Parkplätze zur Verfügung.

Für weitere Informationen &und eine Karte des Skyline Drive klicken Sie hier.

3712403166_6bb962fac5_b
Der ikonische Skyline Drive ist das perfekte Ziel für eine Fahrt auf der Straße in Virginia.

Luray Classic

Schwierigkeitsgrad: Expert

Länge: 83 mi.

Nächste Stadt: Front Royal, VA

Der Luray Classic ist als eine der schönsten und aufregendsten Fahrten in Virginia bekannt. Diese Tour kann entweder als eintägige Fahrt für fortgeschrittene Radfahrer oder als zweitägiges Abenteuer für durchschnittliche Radfahrer durchgeführt werden. Der Luray Classic umfasst 30 Meilen des malerischen Skyline Drive, eine Durchfahrt durch die Kleinstadt Luray, einen Anstieg auf den Massanutten Mountain und einen Abstecher in den George Washington National Forest. Der Start zu dieser Fahrt befindet sich an der S. Royal Ave. im Stadtzentrum von Front Royal, in der Nähe des Randolph-Macon-Campus. Parkmöglichkeiten gibt es in den Seitenstraßen, in den nahe gelegenen Geschäften und Restaurants oder im Front Royal/Warren County Visitor Center.

Für Informationen und eine Karte von Luray Classic klicken Sie bitte hier.

Orange Ramble

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Länge: 32 mi.

Nächste Stadt: Orange, VA

Der Orange Ramble führt den Radfahrer auf einer angenehmen Schleife durch das ruhige Orange County. Die Gegend ist geschichtsträchtig: Die kleine Stadt Rapidan war während des Bürgerkriegs heiß umkämpft. Die Fahrt führt nicht nur an zahlreichen historischen Stätten vorbei, sondern auch an sanften Hügeln, friedlichem Farmland und dem 124 Hektar großen Orange Lake. Die Gegend ist wunderschön und nur eine kurze Autofahrt von Montpelier entfernt, der Heimat des Gründungsvaters James Madison. Sie finden den Startpunkt in der E. Main St. in der Innenstadt von Orange. Parkmöglichkeiten gibt es bei den Geschäften und Restaurants in der Umgebung.

Weitere Informationen und eine Karte von Orange Ramble finden Sie hier.

Richmond Battlefield Cruise

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Länge: 33 mi.

Stadt in der Nähe: Henrico, VA

Die Richmond Battlefield Cruise ist eine relativ einfache, historische Fahrt, die nur 10 Meilen südöstlich von Richmond liegt. Der Radfahrer fährt an Fort Harrison, Fort Hoke und durch den Richmond National Battlefield Park. In der Nähe befinden sich das Malvern Hill Battlefield, das Glendale Visitor Center und der Nationalfriedhof sowie der Dory Park, ein toller Picknickplatz mit Blick auf den See. Der Start befindet sich in Fort Harrison, etwas außerhalb von Henrico an der Battlefield Park Rd. Parkmöglichkeiten gibt es im Fort oder auf dem nahe gelegenen Fort Harrison National Cemetery.

Für weitere Informationen und eine Karte der Richmond Battlefield Cruise klicken Sie bitte hier.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.